panke-putze 2013: Genau richtig

von Joachim Faust am 24.04.2013

Am Montag den 22. April 2013 fand der Auftakt zur diesjährigen Putzsaison mit panke.info statt. Von 16:00 bis 18:00 Uhr wurde der Grünzug entlang der Panke geputzt. "Mit der Wahl dieser Uhrzeit lagen wir wohl genau richtig" erklärt Thorsten Haas von panke.info. Viele Leute, die schon kurz vor vier auf den Start der Aktion warteten, konnten tatsächlich aus verschiedenen Gründen nur bis halb fünf dabei sein. Dafür brachte sich ab 17:00 Uhr noch "Alep", ein Wohnprojekt für unbegleitete Flüchtlinge, mit zahlreichen Jugendlichen in die Aktion ein. Und viele Engagierte kamen auch direkt um 17:00 Uhr zum Panke-Club in der Gerichtstraße, so dass zwischendurch das Panke-Ufer an mehreren Stellen geputzt wurde. Und auch hinter den Bühnen, bzw. hinter den Tresen wurde eifrig gearbeitet. Zum Abschluss der Aktion gab es grüne Smoothies und Baguette mit Kräuterbutter - die Kräuter hierfür wurden teilweise aus Kleingärten an der Panke gespendet. Serviert wurden die Getränke und Brote im Club Panke e.V., der extra für die Aktion ihren Garten hergerichtet hatten und mit einer eigenen Gruppe das Pankebecken gegenüber der Wiesenburg gesäubert hatte. "Die Anzahl der Helfer war immer überschaubar, aber mit allen Personen, die auch im Hintergrund beteiligt waren, waren wir 60 bis 70 Aktive bei der Aktion. Somit war das bisher unsere größte Putzaktion", freut sich Thorsten Haas vom Verein panke.info.

Gleich am heutigem Mittwoch will der Verein gemeinsam mit dem Schülerladen Perlmut und der einer Jugendgruppe der Kirche an der Panke die Grünfläche an der Bibliothek säubern. Diese panke.putze, wie die Putzaktionen von panke.info heißen, hat bereits Tradition. Hier fand die erste panke.putze des Vereins panke.info 2011 statt. 2012 wurde die Aktion gemeinsam mit der Freiwilligenagentur Wedding durchgeführt. Am 24. April 2013 findet nun die dritte Putzaktion entlang des Pankeufers in Berlin-Wedding statt. Bereits ab 14:00 werden Schüler des Schülerhortes Perlmut der Wilhelm-Hauff-Grundschule aktiv. Das Event findet bis mindestens 17:00 Uhr statt, so dass es sich auch lohnt, noch später dazu zu kommen. Fragen zu Aktionen von panke.info beantwortet Thorsten Haas telefonisch unter 030 688 13 648 oder per Mail (team@panke.info). Zangen und Handschuhe für die Aktion werden wieder von der BSR bereit gestellt.

Neuere Themen:

Orange an der Panke - Generationenübergreifende Aktion Bericht über eine Putzaktion an der Panke im April 2013

Erfolgreiche Pflanzaktion in der Uferstraße? Bericht über ein Bepflanzen einer Brachfläche an der Uferstraße in Berlin-Gesundbrunnen

Ältere Themen:

Ein Fluss wird ausgestellt Bericht über die Panke-Ausstellung im Rathaus Mitte

Eröffnung des ersten Bauabschnittes des Grünzuges an der Südpanke

Am 30. November 2012 wird der erste Bauabschnitt des öffentlichen Grünzuges an der Südpanke zwischen Habersaathstraße und Chausseestraße eröffnet.

Die Panke wird natürlicher

Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Zurück