Eröffnung des ersten Bauabschnittes des Grünzuges an der Südpanke

von Joachim Faust am 30.11.2012

(Quelle: Berlin Online, Grün Berlin GmbH)

Am 30. November 2012 wird der erste Bauabschnitt des öffentlichen Grünzuges an der Südpanke zwischen Habersaathstraße und Chausseestraße eröffnet.

Damit wird ein weiterer Abschnitt der Süd­panke freigelegt und nach gewässerökologischen Gesichtspunkten aufgewertet. Die Uferberei­che und der Grünzug entlang der Süd-Panke sind jetzt für die Bevölkerung wieder nutzbar und sichtbar.

Senator Müller würdigt die ersten Fortschritte an der Süd-Panke: "Es ist gut, dass seit dem Mauerfall die alte Panke als neue Südpanke in weiten Teilen wieder freigelegt und als erlebba­res Grün Stück für Stück wieder für die Stadt zugänglich gemacht wird."

Zwischen der Habersaathstraße und der Chausseestraße umfasst die Baumaßnahme sowohl landschaftsbauliche als auch wasserbauliche Arbeiten.

Im ersten Bauabschnitt erfolgte die komplette Öffnung des verrohrten Gewässerabschnittes auf einer Länge von ca. 350 m. Dabei wurde der östliche Uferbereich als Rasen- und Wiesenbö­schung mit gewässerbegleitenden Staudenpflanzungen ausgeführt. Das westliche Ufer wurde durch eine strenge Kante aus steinernen Winkelelementen eingefasst. Zur fußläufigen Erschlie­ßung der Parkanlage verläuft parallel zum westlichen Ufer ein gewässerbegleitender Weg. Über einen großzügigen Eingangsplatz mit einer Treppenanlage am Mündungsbauwerk der Panke öffnet sich die Parkanlage zur Habersaathstraße. Pflanzungen aus Großbäumen und Sträu­chern komplimentieren die Parkanlage.

Basierend auf einem landschaftsplanerischen Wettbewerb wurde das Berliner Landschaftsarchi­tekturbüro bbzl Böhm Benfer Zahiri mit der Planungsaufgabe für den Grünzug an der Südpanke beauftragt. Aufgrund der Baumaßnahme für die BND-Zentrale musste das Bauvorhaben in zwei Bauabschnitte aufgeteilt werden. Der erste Bauabschnitt (Größe ca. 1 ha) wurde im Zeitraum von Oktober 2010 bis Oktober 2012 ausgeführt. In Abhängigkeit zur Fertig­stellung der BND-Zentrale wird der 2. Bauabschnitt voraussichtlich ab 2016 begonnen werden.

Neuere Themen:

Ein Fluss wird ausgestellt Bericht über die Panke-Ausstellung im Rathaus Mitte

panke-putze 2013: Genau richtig Bericht über die erste Frühjahrsputzaktion von panke.info in Berlin-Gesundbrunnen

Orange an der Panke - Generationenübergreifende Aktion Bericht über eine Putzaktion an der Panke im April 2013

Ältere Themen:

Die Panke wird natürlicher

Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Zurück