Stettiner Bahn

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -Die Stettiner Bahn ist die treueste Begleiterin der Panke, auch wenn ihre Trasse im Wedding 1897 weiter östlich verlegt wurde. 1842/43 eröffnet, änderte sich der Anfangspunkt der Strecke mehrfach und verblieb bis nach dem Zweiten Weltkrieg im Stettiner Bahnhof (später Nordbahnhof). Dieser Kopfbahnhof wurde 1952 geschlossen und später abgerissen. Für die Berliner S-Bahn-Geschichte spielt die Stettiner Bahn eine ganz besondere Rolle, da hier 1924 die erste mit seitlicher Gleichstromschiene elektrifizierte Strecke bis Bernau eröffnet wurde. Bei dieser Technik ist es bis heute geblieben, auch wenn sämtliche nach dem Zweiten Weltkrieg eröffneten S-Bahn-Netze Deutschlands mit Wechselstromsystem und Oberleitung betrieben werden.

Die Stettiner Bahn dient zwischen Pankow und Bernau und seit 2006 auch wieder ab Berlin-Gesundbrunnen als Regional- und Fernbahnstrecke. Bis Bernau fahren die Regionalexpress-Züge ohne Halt durch.

 

 

Zwischen Karow und Buch wird die Panke zum ersten Mal und erneut wieder auf Panketaler Gemeindegebiet überquert. 

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -Die auf dieser Bahnstrecke gelegenen Bahnhöfe zwischen der Bösebrücke und Bernau wurden bei der Höherlegung der Trasse zwischen 1909-16 nach Plänen eines Architektenduos namens Cornelius und Schwartz gebaut. Wie auf einer Perlschnur aneinandergereiht liegen diese sehenswerten Stationen an der Strecke. Sie sind alle bis heute erhalten geblieben und größtenteils denkmalgerecht saniert. Allesamt zeichnen sie sich durch eine großzügige Eleganz und Pracht aus. Die S-Bahn-Strecke war nach der Demontage der Gleise nach dem Zweiten Weltkrieg ab Blankenburg jahrzehntelang nur eingleisig; mittlerweile ist die Strecke bis Berlin-Buch zweigleisig und wird im 10-Minuten-Takt von der S 2 bedient. Zwischen Berlin-Buch und Bernau fährt die S-Bahn auf dem eingleisigen Abschnitt alle 20 Minuten.   

Folgende Stationen eignen sich besonders für die Entdeckung der Panke:

- Pankow-Heinersdorf (S2, S8)

- Berlin-Blankenburg (S2, S8)

- Berlin-Karow (S 2, NE27)

- Berlin-Buch (S 2)

- Röntgental (S 2)

- Zepernick (S 2)

- Bernau- Friedenstal (S 2)

- Bernau (S 2, RE 3, ODEG)